Haustiere

Amsel von Fensterbrett verscheuchen

» User #18614 schrieb:

Seit einigen Tagen fällt mir auf, dass sich eine Amsel an meinem Fensterbrett zu schaffen macht. Erst dachte ich, sie würde sich dort ein Nest bauen wollen, kam sie doch zu fixen Zeiten, lärmte und flog dann wieder davon. Doch dann kam ich auf die Idee mir das Fenstersims mal von außen anzusehen und wurde Zeugin davon, was die Amsel da so treibt. Erstens benutzt sie mein Fensterbrett liebend gern als Toilette und dann baut sie sich kein Nest, sondern pickt die Isolierung meines Festers raus.
Am Anfang fand ichs ja ganz witztig, nur macht mir die gute amsel über kurz oder lang mein Fenster kaputt und ganz gesund kann das ja fürs Tier auch nicht sein, wenn man sich von Fensterisolierung ernährt...nun meine Frage:

Wie bekomm ich das Vieh von meinem Fensterbrett weg. Gibts da bestimmte Gerüche oder Sachen , die Amseln nicht mögen?


» User #1482 schrieb:

icon_eek.gif vielleicht eine krähenatrappe aufstellen?

ich denke aber das sich das problem die nächsten tage von alleine löst wenn die tierchen ihrem instinkt nachgehen .. ist die amsel männlich ode weiblich?

lg petra


» User #3675 schrieb:

Hallo Chubby,
ich habe keine Lösung, hatte aber ungefähr dasselbe Problem. icon_mrgreen.gif
Ich hatte letztes Jahr so einen verückten Vogel, der sich stundenlang icon_eek.gif immer wieder gegen meine Fensterscheibe gestürzt hat. Das Amselweibchen selbst war mir relativ egal (so ein Tier wird schon wissen, was es seinem Körper zumuten kann icon_rolleyes.gif), aber die Geräuschkulisse hat einfach gewaltig genervt.

Den Rest der Geschichte und einige meiner Ideen, wie man das Vieh loswerden könnte, kannst Du hier: Amsel mit Dachschaden nachlesen.
Viel Erfolg im Amselkrieg
wünscht mit mitleidigen (weil selbsterfahrenen icon_wink.gif) Grüßen Minou


» User #18614 schrieb:

die amsel is weiblich und ich nehm an, die benutzt meine fensterisolierung nicht als kaumgummi für zwischendurch sondern eher als material um ihr nest besser auszustatten. Heut hab ich mal mein Fensterbrett mit Seife eingeschmiert...mal sehen, ob das gute Tier so nicht mehr kommt...

Die Idee aus dem "Dachschaden" Thread mit der Raen-Atttrappe ist ja gar nicht so schlecht...wo bekommt man sowas denn? In ner Tierhandlung?


» User #1482 schrieb:

du ich würde einen ausdrucken und hinter die scheibe kleben .. vielleicht noch ein paar bunte flatter glitzerfäden außen hin das sich was bewegt ..

lg petra