Haustiere

Schadet Salzzugabe im Aquarienwasser derRotwangenschildkröte

» User #13647 schrieb:

Hallo! Wer kann mir bei meinem Problem helfen?
Ich habe eine 15 Jahre alte Rotwangenschmuckschildkröte, die in einem 600 l Aquarium mit mehreren Zierfischen friedlich zusammenlebt. Nun ist bei meinen Fischen die Pünktchenkrankheit ziemlich massiv ausgebrochen. Ich habe schon mehrmals mit Punktol behandelt, dass Wasser jetzt für ein paar Tage auf 30 Grad erhöht... Jetzt bekam ich den Tipp, etwas Kochsalz dem Wasser zuzugeben. Soll gut für das Wohlbefinden der Fische sein... Aber wie findet das meine Schildkröte? Kann Ihr das schaden? Ich möchte ja nicht, dass mir dann nachher die Kröte krank wird! Falls damit schon jemand Erfahrung gemacht hat, meldet Euch doch bitte mal. Schöne Grüße. merope