Haustiere

Tunesische Landschildkröte mitnehmen...

» User #14649 schrieb:

Hallo Schildkrötenfreunde icon_wink.gif

Ich hätte mir in meinem letzten Urlaub fast 2 Landschildkröten gekauft...
Muss dazu sagen, dass ich mir das schon früher mal überlegt habe und mich auch durch Bücher gelesen habe.
Ich weiss, dass die Haltung anspruchsvoll und teuer ist.
Deswegen habe ich es dann auch gelassen.

Ich denke mal, dass viele Leute im Urlaub dem Charme der kleinen erliegen. Sie sind ja soo süss und klein (5 cm lang). Ausserdem sehr billig (2 Euro!)...
Dass sie grösser werden, Krankheiten haben könnten und ein grosses Gehege mit geeignetem Licht+Temperatur brauchen, wissen die wenigsten.
Leider wird auf den Märkten und in den Tiergeschäften gesagt, dass die Mitnahme problemlos geht (logisch, sie wollen ja verkaufen).
Das ist allerdings falsch! Die Einfuhr und Ausfuhr dieser Schildis ist verboten. Wenn man zum Beispiel auswandert und seine eigenen Schildis mitnehmen möchte, muss man dies dem Zoll melden.

Diese Info wollte ich nur mal kurz weitergeben

Viele Grüsse


» User #9966 schrieb:

Hallo Marina

Danke für den Beitrag. Noch ein Zusatz: Es ist nicht nur einfach verboten. Es ist illegal und strafbar. Noch dazu unverantwortlich und egoistisch!

LG, Schröte


» User #14649 schrieb:

...Bitte, gerne geschehen icon_wink.gif
Viele wissen das halt nicht und ich wäre auch fast drauf "reingefallen" (von wegen keine Probleme etc, einfach mitnehmen..).

Liebe Grüsse