Haustiere

Meine Ratte knabbert sich an...

» User #18731 schrieb:

Hi

Ich hol mir das von hier und da...

Für mein tier ist mir eigentlich nix zu teuer.
Und ich hab schon viel durchgemacht.Ich und meien FriendzZ haben mal 4 Katzenbabys groß gezogen.Wir haben auch alle 4 groß bekommen und hamse auch alle an den "Mann"gebracht.Ich habe da schon einiges durch...
War sogar schon einmal Geburtshilfe bei einer Tiergeburt.

Naja jetzt zu was wasmir Angst macht...

Hab ja geschriem das Paula tragend ist...

Jetzt ist die ganz komisch.Sie ruht nur noch...rennt nimmer hin und leg sich immer hin und hebd das eine Bein...das macht mir angst...ich weiß echt nicht was los ist...und wenn sie "rennt"dann hoppelt sie eher langsam und vorsichtig.Ist sie krank oder was?
Bitte um Hilfe icon_heul.gif *histerisch werd*

MfG[/b]


» User #16314 schrieb:

Hi!
Naja - von "hier und da" kann viel heißen icon_wink.gif
Eine zuverlässige Quelle ist www.diebrain.de - und wenn Dir bidena anbietet, Dir noch Infos zu geben, würde ich das auf jeden Fall auch annehmen - es kann sicher nichts schaden icon_wink.gif

Zu Deiner Paula: Wenn sie hochträchtig ist, dann ist das klar, dass sie träge wird - sie schleppt schließlich einen Haufen Babies mit sich herum...
Frisst sie denn noch normal? Sieht sie ansonsten gesund aus? (Gepflegtes, glänzendes Fell, klare Augen etc.?)
So eine Ferndiagnose ist schwer zu stellen, sorry...
LG, sevenofnine


» User #18731 schrieb:

THX 7of9^^

Also öhmm sie frisst und trink mehr als zuvor...
aber es ist merkwürdig...das is heute ganz komisch mit ihr geworden...

Augen fell und alles ist wie zuvor...


» User #12978 schrieb:

wie ich schon gesagt hab,ist es gut möglich das deine Paula schon tragend war als du sie geholt hast.Insofern würde es mich nicht wundern,wenn es in den nächsten Tagen bums macht und du ne kleine Großfamilie hast icon_smile.gif

Jippie! Dank sevenofnine(danke dir) hab ich meine Lieblings-HP gefunden was Ratten angeht. icon_razz.gif Dort kannste unter anderem auch ausrechnen lassen,für wieviele Ratten die Käfiggröße reicht icon_wink.gif
In der Hoffnung das ich keine Probs kriege poste ich den Link einfach mal

http://www.ratside.de/

Wenn es bald soweit ist werden Ratten oft ruhiger.Kurz bevor es dann anfängt werden sie hibbelig.Normal bekommst du das aber nicht mit,da Ratten mehr nachts werfen,wenn sie also ihre Ruhe haben.Auch etwas worum ich dich bitten möchte:
Sobald du bemerkst das es losgeht,lass deine Paula am besten ganz in Ruhe.Setz dich in die Nähe vom Käfig,aber nicht direkt vorne dran,das könnte sie stören.Ratten sind sehr empfindlich was ihre Geburt angeht,weshalb es auch leider bei unerfahrenen oder zu neugierigen Haltern dazu kommt das die Jungen aufgefressen werden.
Wenn du also etwas bemerkst,verhalte dich ruhig und trage Sorge dafür das es auch ruhig bleibt.Sollte die Geburt dann länger wie etwa eine Stunde dauern,sofort Tierarzt benachrichtigen.

Ich drück dir feste die Daumen das alles gut geht
liebe grüßle bidena


» User #18731 schrieb:

lol ne kleine Großfamilie icon_mrgreen.gif

Ich bekomme langst bammel.

Sie liegt nur noch rum und atmet schnell und wird immer gemütlicher.Ihr Bauch wird auch von Tag zu tag immer dicker...


» User #12978 schrieb:

icon_razz.gif Bammel? Na denn hab ich ja das erreicht was ich wollte..*grins* nein Scherz.
Wie sevenofnine schon vorrausgesagt hat,sind Wurfgrößen zw. 8-12 Jungen normal.Kann auch sein das sie bis zu 14 kriegt,was ich aber nicht hoffe.

Hast du eine Möglichkeit,das ganze per Bild irgendwie festzuhalten?Ist nämlich ne schöne Sache zu beobachten wie der Bauch dicker,bzw die Kleinen dann so langsam erwachsen werden. icon_smile.gif

liebe grüßle bidena


» User #18731 schrieb:

Türlich kann ich dis icon_razz.gif

Aber jetzt hab ich ehrlich bammel...

sie liegt nur noch da(sie lebt aber noch xD)
und atmet ganz schnell und will sich nimmer bewegen...

Kann das sein das die Geburt bald ins Haus steht?


» User #16314 schrieb:

Jep, könnte sein...
Dass sie viel frisst und trinkt, ist auch klar - sie braucht ja Energie, um die Babies zu versorgen.

Fotos sind natürlich immer ´ne feine Sache - aber wenn, dann bitte so, dass sie Mama und Babies nicht stressen (also die Geburt z. B. bitte nicht knipsen und die Babies und das Nest in den ersten Tagen bitte auf jeden Fall in Ruhe lassen...). Wie bidena schon sagte, braucht die Mama ihre Ruhe - fühlt sie sich gestresst, frisst sie ihre Babies unter Umständen...

Am besten lässt Du die Ratz jetzt also erstmal weitestgehend in Ruhe, beobachtest sie halt gut, ob sie sich irgendwie auffällig benimmt...
Normalerweise wissen Ratten aber ganz gut allein, was sie wie und wann zu tun haben - also mach Dir mal keine allzu großen Sorgen icon_wink.gif

Auf ´ne Großfamilie würde ich mich durchaus schon mal einstellen - müssen ja nicht gleich 12 oder 14 werden (was aber durchaus möglich ist...) - ich denke, 6-8 würden auch schon reichen für den Anfang icon_wink.gif

LG, 7of9


» User #18731 schrieb:

Jetzt liegts nur noch dumm rum und atmet ganz schnell...
Bewegen tut se sich auch nich wirklich mehr.Und in ihr Nest gehtse auch nimmer...

Komisch icon_eek.gif


» User #1580 schrieb:

Hi BGA.
Was gibts Neues?!
Wie gehts deiner Fellnase?


Weiterlesen: Meine Ratte knabbert sich an...

Seite 1, 2, 3, 4, 5