Haustiere
Sie befinden sich hier: Startseite / Pferde & Reiten / Pferde - dies und das

Pferdekalender


An alle Offenstaller/Selbstversorger ...

» User #19262 schrieb:

wie seid ihr jetzt für regen und matsch ausgestattet um die pferde reinzuholen, koppel abzuäppeln, usw.?



- habt ihr eher normale klamotten, oder eher ältere sachen, wie jeans, oder reithosen an?

- welche schuhe/stiefel habt ihr an, normale schuhe, normale gummistiefel, oder hohe gummistiefel?

- bleiben reithose und schuhe/stiefel eher sauber, oder bekommen sie doch einiges ab?

- würdet ihr damit auch später noch mit dem hund weggehen, oder schnell was einkaufen, usw.?

- zieht ihr auch regensachen an?



freue mich auf riesige beteiligung, gehe jetzt erstmal zu meinen pferden in den stall... icon_mrgreen.gif

An alle Offenstaller/Selbstversorger


» User #5889 schrieb:

Bin zwar im Pensionsstall, aber wir machen recht viele Arbeiten selbst - z.B. Einstreuen, Füttern, Pferde reinholen, Paddock abäppeln, Weidezäune kontrollieren etc.

- habt ihr eher normale klamotten, oder eher ältere sachen, wie jeans, oder reithosen an?

kommt darauf an: wenn ich bei Mistwetter nicht reiten gehe, dann Jeans und eine extra Stalljacke. Mache ich die Arbeiten vor/nach dem Reiten, dann entsprechend natürlich Reithose. Wenn's richtig regnet und man draußen was erledigen muss, dann evt. auch ein Regenmantel sowie Cappi oder Wachshut.

- welche schuhe/stiefel habt ihr an, normale schuhe, normale gummistiefel, oder hohe gummistiefel?

zur Arbeit im Matsch -> Gummistiefel (normale schwarze billige aus dem Landhandel). Ansonsten meine normalen Stall-/Reitschuhe (Ariat). Meine Reitstiefel ziehe ich tatsächlich nur zum Reiten an, da wechsle ich dann die Schuhe/Stiefel zwischen Arbeit/Reiten.

- bleiben reithose und schuhe/stiefel eher sauber, oder bekommen sie doch einiges ab?

die bekommen meist doch einiges an Dreck ab. Wenn kein Matsch, dann zumindest, Staub beim Putzen oder Pferdehaare (gerade jetzt, wenn die Pferde im Fellwechsel sind).

- würdet ihr damit auch später noch mit dem hund weggehen, oder schnell was einkaufen, usw.?

ja, das mache ich inzwischen, da hab ich keine Hemmungen mehr. Schnell eine Milch kaufen oder nochmal eben zur Tankstelle fahren und tanken, mache ich. Allerdings achte ich darauf, dass die Schuhe zumindest nicht total matschig sind, ich wasche sie dann eigentlich am Stall kurz ab.

- zieht ihr auch regensachen an?

na klar - ich hasse es, nass zu werden. Regenjacke oder Regenmantel, ich hab auch eine Regenhose. Außerdem Cappi oder Wachshut, zum Reiten aber immer Helm.


» User #18034 schrieb:

Ich hab meine Pferde hinterm Haus stehen. Wenn ich raus gehe ziehe ich mine Stallklamotten an und wenn ich wieder rein gehen ziehe ich mich wieder um. Zum einen hab ich dann nicht den kommpletten Stallgeruch im Haus und zum andern muss ich nicht jeden Tag frische Stallklamotten anziehen.


» User #19262 schrieb:

- habt ihr eher normale klamotten, oder eher ältere sachen, wie jeans, oder reithosen an?

ich hab lieber ältere sachen an, muß dann nicht so aufpassen, also ältere pullis, sweatshirts, jacken, jeans, reithosen...


- welche schuhe/stiefel habt ihr an, normale schuhe, normale gummistiefel, oder hohe gummistiefel?


ich habe, außer zum reiten, immer kniehohe gummistiefel an, sind auch etwas größer, damit ich, bei bedarf, noch ein paar socken mehr anziehe kann. zum reiten in der zeit oft auch gummireitstiefel


- bleiben reithose und schuhe/stiefel eher sauber, oder bekommen sie doch einiges ab?

sie bekommen schon einges ab


- würdet ihr damit auch später noch mit dem hund weggehen, oder schnell was einkaufen, usw.?

da ich nah am stall und auch am waldrand wohne, bleibe ich so, wie ich bin, wenn ich mit dem hund weggehe, denn dann werde ich nur einmal eingematscht. zum einkaufen, halte ich die gummistiefel kurz unters wasser, gehen dort eh meist nur die leute vom stall einkaufen.


- zieht ihr auch regensachen an?

klar, aber richtig wasserdichte, denn erstens bleibe ich dann trocken und zweitens kann man sie danach einfach abspritzen


freue mich auf noch viele beiträge

lg anni