Haustiere

Pferdekalender


Reiten am Strand

» User #13908 schrieb:

Hallo Ihr!

Meine Freundin und ich sind heut auf die Idee gekommen das wir gerne jetzt bald mal an Strand fahren würden und dort reiten.
Nun die Frage wo kann man das machen und muß vielleicht sogar keine Kur-Taxe zahlen. Wir wollen nur morgens hin reiten und danach wieder zurück nach Hause.
Wir kommen aus Hamburg. Hoffe ihr habt eine Idee. Überall darf man ja auch nicht reiten. Bin gespannt und wünsch allen noch einen schönen Tag
bis denn Jana


» User #15106 schrieb:

Hallo, von Dunnen zur kleinen Insel Neuwerk kann man über das Watt reiten. Ich glaube auf Neuwek gibt es auch Unterkünfte für Pferde. Die Insel ist richtig süß.
Es geht auch von einigen Nebenorten aus, müsst ihr halt entscheiden, wie lang ihr reiten wollt. icon_wink.gif


» User #11837 schrieb:

Hallo,

eine Stallkollegin ist regelmässig nach St. Peter Ording (oder da in die Nähe) gefahren und ihren Erzählungen zufolge dort auch am Strand geritten. Ob das aber ggf. Kurtaxe gekostet hat, kann ich nicht sagen. Einfach mal dort anrufen und fragen?!?!?!

LG Barbara


» User #4461 schrieb:

Hey,
in St. Peter Ording darf man nur von Oktober bis April reiten, jetzt sind da zu viele Touris. Vielleicht darf man aber an den Stränden etwas weiter weg auch im Sommer reiten.
Ich weiß gar nicht wie hoch Kurtaxe ist, eigentlich finde ich die Zahlung berechtigt, um einen herrlichen Badetag am Ostseestrand zu haben zahle ich gerne 2.30€.
Wünsche euch auf jeden Fall viel Spaß, so ein Strandritt ist bestimmt toll! icon_biggrin.gif
lg


» User #1365 schrieb:

wirbelchen hat folgendes geschrieben::
Hallo, von Dunnen zur kleinen Insel Neuwerk kann man über das Watt reiten. Ich glaube auf Neuwek gibt es auch Unterkünfte für Pferde. Die Insel ist richtig süß.
Es geht auch von einigen Nebenorten aus, müsst ihr halt entscheiden, wie lang ihr reiten wollt. icon_wink.gif


Hallo, bin im August wieder im Wursterland, kannst du mir eine Adresse geben´. Habe kein eigenes Pferd.

Gruß Adrian


» User #13266 schrieb:

Cuxhaven Dunen kenn ich auch. Da reiten wir auch öfters! Kann man super reiten. Wie übernachten dann da. Da ist einHof wo man auch zelten kann und die Pferde kommen dann auf den Paddock oder in Boxen. Den Namen vom Hof kann ich Dir leider nicht sagen.


» User #15042 schrieb:

In Krautsand darf man auch am Strand reiten, das ist sogar eine ziemlich lange Strecke.
Es empfiehlt sich allerdings, das abends ab 19:00 erst oder morgens ganz früh zu machen, da dort ansonsten die ganzen Besitzer mit ihren Hunden rumrennen, und das nervt ggf ein bisschen, je nachdem wie Geländesicher und aufregungsfrei das Pferd ist.
Da kann man auf jeden Fall auch mal einen schönen Galopp hinlegen.
Ist allerdings ca. 50 km von Hamburg entfernt icon_sad.gif


» User #14649 schrieb:

...Zum Thema "Reiten am Strand" fallen mir gerade meine Traumferien in Tunesien ein icon_wink.gif
Ich gehe da immer am Strand reiten. Ist total schön und aufregend mit den hübschen Arabern und Berbern.
Allerdings ist die Insel besser zum reiten geeignet als das Festland!
Auf der Insel ist das reiten am Strand nicht verboten, die Einhemischen reiten dort auch. Ausserdem kann man auch alleine reiten gehen und ist nicht auf Touristengruppen angewiesen.

Ich freue mich total, weil ich im Dezember wieder hinfliege und für nächstes Jahr ein Ferienhaus inklusive 3 Pferden buchen werde icon_wink.gif icon_pray.gif icon_cool.gif
Ich habe Bekannte dort und kenne die Pferde.

Liebe Grüsse
Val Marina


» User #15106 schrieb:

@ADRIAN:
Schau mal unter Google. Dort gibt es auch Ställe, wo man Pferde leihen kann. Wir haben mal Pferde in Dunnen geliehen, sind rüber zur Insel, dort war alles organisiet für die Pferde zur Übernachtung. Wir sind mit Boot zurück auf Festland. Am nächsten Tag genau umgekehrt.Adresse hab ich leider nicht.(Fahr meist immer einfach los, und suche mir vor Ort ein Zimmer)


» User #1639 schrieb:

In Nordfriesland ist es traumhaft schön.


Weiterlesen: Reiten am Strand

Seite 1, 2