Haustiere

Pferdekalender


Scheuklappen zum Reiten?

» User #6342 schrieb:

Hallo,

mich würde mal interessieren, ob man Scheuklappen auch an einen normalen Trensenzaum zum Reiten dranmachen kann. Braucht man da spezielle Riemen oder so? Kann man sich auch selbst Scheuklappen an die Trense basteln?
Wäre nett, wenn ihr Antwortet.

LG Caltaro


» User #8503 schrieb:

Klar KANN man das.
Aber was soll das bringen?
*mal ganz blöd frag* icon_confused.gif
Liebe Grüßle
Ines


» User #13570 schrieb:

dieselbe frage habe ich mir eben auch gestellt ..welchen sinn das haben soll


» User #6342 schrieb:

Das war einfach nur so ne Frage die mich interessiert hat. Über den Sinn hab ich mir noch keinerlei Gedanken gemacht.
LG


» User #13570 schrieb:

ach so ..normaler weise so wie ichs kenn sind dies blendklappen direkt am fahrkopfstück befestigt und können so direkt nciht abgeschnallt werde ..sind also fest verbunden ..is zumindst bei uns so


» User #6342 schrieb:

Wenn man aber so ne Fahrtrense nimmt und da ein normales Gebiss reinschnallt, müßte es doch ne ganz normale Reittrense sein, oder?
Hat das schon mal jemand ausprobiert?
LG


» User #6085 schrieb:

nein , ich würd das auch nich ausprobieren.bei nem ohnehin braven Pferd braucht man sie nicht (wozu?) und wenn man ein eher "unbeherrschtes"Modell sein eigen nennt geht der schuß sicherlich nach hinten los!
die reagieren nämlich sicher noch panischer , weil sie geräusche etc. nicht zuordnen können und überhaupt erst mal dieses eingeschränkte sichtfeld sicherlich nicht akzeptieren!
Also bestimmt gewöhnen die scheuklappen einem solchen Pferd nicht das scheuen ab!


» User #6085 schrieb:

..hängt die Frage vielleicht mit deinem letzten Beitrag über dein eigenes Pferd zusammen?


» User #6342 schrieb:

Hi Joy,

nein das hängt nicht so direkt damit zusammen, Mein Schmied war da und meinte ich solle es mal mit Scheuklappen probieren.Aber ich glaube nicht das das was bringt. Wie du schon sagtest wird er dadurch wohl noch panischer und verhindern kann ich seine Attacken wohl sowiso nicht. Ich dachte nur jemand hätte das mal ausprobiert und habe gehofft hier Erfahrungsberichte zu finden. icon_smile.gif
Ansonsten habe ich mir darüber noch keine Gedanken gemacht und habe die Frage halt einfach mal so in den Raum geworfen.

LG


» User #1448 schrieb:

hi
also ich bin ja früher rennpferde geritten, und da hatten auch manche beim rennen scheuklappen auf.
das musste ja vorher auch mal "geübt" werden und das verhalten hat sich eigentlich nicht großartig verändert, nur wenn Geräusche kamen, die sie nicht kannten, waren sie schon schreckhafter und sie wollen halt immer den kopf drehen, um zu schauen was los ist.
also zum reiten würde ich sie dir auch nicht raten, die kosten auch nicht wenig...ausprobieren könnte man es zwar, aber extra welche anzuschaffen ist zu teuer..
LG GD


Weiterlesen: Scheuklappen zum Reiten?

Seite 1, 2