Haustiere

Meerschweinchen Bock beißt seinen Partner!

» User #19550 schrieb:

Hallo,

ich habe mir vor 11 Wochen einen jungen Bock (angeblich 6 Wochen) aus einer Tierhandlung geholt. Er wurde auch ganz zahm, aber ich habe mich dann nochmal belesen und mich entschieden, dann 3 Wochen später ein weiteres jüngeres Männchen dazu zu holen, weil er ja Gesellschaft braucht. Mit dem ersten Männchen hat alles super geklappt und so bin ich zur selben Tierhandlung und wurde dort beraten: Ich könne einen 3 Wochen jüngeren Bock problemlos dazu setzen. Also,habe ich einen mitgenommen. Zuerst haben sie sich auch wirklich gefreut und gut verstanden. Aber nach ein paar Tagen haben sie angefangen, ihre Rangkämpfe auszutragen. Man hatte mir aber gesagt und ich hab auch gelesen, dass das normal ist und sie das austragen müssen. Nun habe ich also abgewartet. Die beiden sind jetzt aber schon fast 3 Monate bei mir und das jüngere, zuletzt gekaufte Schweinchen beißt den anderen immernoch, so dass dieser richtige Bissstellen hinten hat. Manchemal sitzen sie auch ganz ruhig nebeneinander und schlafen. Aber die Bissstellen haben mich schon geschockt. Was soll ich jetzt also tun? Sollte ich ihn weg geben und lieber ein kastriertes Weibchen nehmen? icon_sad.gif Ich hab auch an kastrieren der beiden gedacht, aber das soll angeblich nicht sehr oft helfen. Der Käfig ist auch groß genug, sogar mit zweiter Etage und die beiden können sich aus dem Weg gehen. Also, brauche ich dringend Rat! Habt ihr eine Lösung für mich?


» User #19732 schrieb:

hallo.. icon_wink.gif
als ich hatte auch mal 2 männliche und bei mir war das mit dem beißen auch.
ich hab einen kastrieren lassen, der der immer gebissen hat, und irgendwie hat der sich dann dem anderen untergeornet.
und danach hat das mit dem beißen auch aufgehört...