Haustiere

Nagerfreunde & Kaninchenfreunde stellen sich hier vor!

» User #18781 schrieb:

Hallöchen,
ich glaube,ich hab´das hier in der falschen Reihenfolge gemacht.Erst wild im Forum rumschreiben, und dann vorstellen.Naja,egal.
Bei mir wohnen mein Freund(Kaninchenfreund nennt er sich in diesem Forum)und zwei Hoppelchens.
Die eine ist ein Mädel und heißt Georgina und ein junger Herr namens Kilian.Der Kurze ist erst vor einigen Wochen bei uns eingezogen,da unsere Kaninchendame Hilde leider verstorben ist.
Er ist kräftig dabei unsere Wohnung in ein Schlachtfeld zu verwandeln.Mal abwarten,wie es weiter geht.


» User #18838 schrieb:

Hallo icon_smile.gif

ich habe seit drei Tagen auch wieder zwei Kaninchen, nachdem ich als Kind auch schon einen Hasen hatte.

Meine zwei Kleinen sind super süß und heißen Herby und Lilly. Herby ist noch etwas schüchtern und haut immer in sein Häuschen ab, wenn man zu nahe an den Käfig kommt. Die beiden sind 6 Wochen alt.

Ich hoffe, die zwei gewöhnen sich schnell an mich icon_smile.gif


» User #19234 schrieb:

Hallo ihr Lieben,

ich bin Steffi, bin 25 Jahre alt und wone im schönen Niedersachsen und nur 50 Meter von der Elbe entfernt.

Wir haben seit Mittwoch 2 kleine Ninchen. Ein Mini-Farbenzwerg in weiß und ein Zwerg-Löwenköpfchen.

Nun hat mein Freund gesagt er wolle auch eines haben. Gut, diesen Wunsch konnten wir erfüllen und haben ein "Notfällchen" aufgenommen. Naja, denen sind in kurzer Zeit 2 von 3 Ninchen gestorben und nun wollten sie das letzte abgeben. Ich werde mal schnellstens Fotos machen, da ich mir bei der Dame nicht sicher bin was es ist. Zumindest ist sie ein Löwenkopf aber leider größer als unsere beiden.

So, das muss erstmal reichen.

Steffi


» User #19518 schrieb:

Hallo ihr lieben,
nachdem ich jetzt schon einen Beitrag geschrieben habe, möchte ich mich bzw. uns auch kurz vorstellen.

Ganz kurz zu mir:
Ich bin 20, wohne in der Nähe von Frankfurt und hatte schon als ganz kleines Kind immer ein Meerschweinchen und später Kaninchen.
Als vor einigen Wochen mein geliebtes Löwenkopfkaninchen "Grauchen" mit 8 Jahren die Erde verlassen hat, wollte ich nie wieder ein Tier haben...lange hats nicht angehalten, die Wohung war einfach zu leer. Also hab ich mich umgehört umd prompt "Hoppel" gefunden.

Hoppel:
Ist ein deutscher Riese, im April 2008 geboren und wiegt momentan 5,7 kg. Er frisst mir die Haare vom Kopf und sorgt dafür, dass es bei mir immer aufgeräumt ist. Denn alles was im Weg liegt wird weg geräumt. Meist unters Sofa, wo es nie wieder hervor kommt.

Wenn ihr mögt, könnte ihr euch gerne Bilder in meinem Album anschauen.

Ab Anfang nächsten Jahres werde ich anfangen Gesellschaft für meinen Kleinen zu suchen...


» User #19866 schrieb:

Hallo Kaninchenfreunde,

ich bin seit heute hier im Forum, also ein absoluter Neuling,was das betrifft, was Kaninchen betrifft, bin ich schon ein alter Hase,denn ich lebe bereits seit 14 Jahren mit Kaninchen zusammen und möchte sie auch nicht mehr missen!
Sie sind zu meinem Lebensinhalt geworden!

Ich lerne, obwohl ich mich schon so lange mit Kaninchen beschäftige doch immer noch was dazu und hoffe,ich kann es an Euch weitergeben!

Meine Süßen heißen Qweeny(5)Jahre und Thor(6dreiviertel)Jahre, sie sind absolut süß.

So, das wärs erstmal für heute, hoffe bald etwas von euch zu hören und grüße alle Kaninchenfreunde ganz herzlich.

mfg kaninchenmama










[/b]


» User #19975 schrieb:

Hey!
Ich habe 2003 meine ersten Kaninchen bekommen. Noch bevor das Männchen kastriert war bekam die Häsin 4 junge. Alles 4 Mädels also konnte ich sie behalten. Leider ist die erste der Jungen schon nach 3 monaten verstorben, sie war wunder hübsch. Vor 2,5 Jahren ist eine der Jungen verstorben sie hatte einen großen Abzess am Kiefer mit dem wir lange zeit gekämpft hatten. Vor ca 4 Monaten verstarb der Vater der 4 Mädels er war schon über 7 Jahre alt. Und vergangenen Samstag musste ich Meine Mamahase einschläfern lassen. Sie ist ebenfalls über 7 jahre alt geworden.
Also sind von Meiner einstigen Rasselbande nur noch zwei Mädels übrig. Sie sind beide Geschwister und 6 Jahre alt. Beide sehr füllig, da sie sehr gerne futtern. Sehr unterschiedlich, die eine kommt eher nach ihrem Papi und ist sehr ruhig und kann gut still sitzen. Die andere Hat sehr viel von ihrer Mami sie bewegt sich viel und is eine ziemliche Zicke. Aber trotzdem sind sie natürlich beide auf ihre Art sehr liebenswert.
So das wars erst mal von meiner Seite.


Weiterlesen: Nagerfreunde & Kaninchenfreunde stellen sich hier vor!

Seite 1, 2, 3 ... , 20, 21, 22