Haustiere

Mein Hase Beißt Auf Trinkflasche

» User #20076 schrieb:

hallo zusammen!

ich habe ein problem neulich fing mein hase an andauernt auf seiner trinkflasche rum zu beißen immer wieder wenn er trinkt beißt er da drauf rum das hatt er sonst nie gemacht und nuu ist das immer wieder so..weiss vllt jemand an was das liegen könnte? würde mich über antworten freuen.. icon_heul.gif


» User #1482 schrieb:

hallo,

lebt dein kaninchen alleine ..? es scheint mir als ob es damit auf sich aufmerksam macht .. reagierst du da drauf kommst du gelaufen und siehst nach .. macht das radau?

icon_pray.gif

lg petra


» User #18756 schrieb:

Außerdem würde ich die Trinkflasche gegen einen Wassernapf austauschen. Es ist hygienischer und vor allem bei der Haltung des Kaninchen besser icon_smile.gif


» User #20076 schrieb:

ya er lebt alleine habe ihn so bekommen,er macht richtig lärm und rennt wie so ein bekloppte durch denn käfig.


» User #17713 schrieb:

Auf jeden Fall sollte da ein 2. Kaninchen her icon_wink.gif .Kaninchen sind Gruppentiere und brauchen den Kontakt mit Artgenossen.
Wie alt ist denn dein Nini?
Ein Wassernapf im Käfig macht sich meiner Meinung nach nicht so gut.Dein Kaninchen ist ja sehr bewegungsfreudig von da an würde der WAssernapf ständig dreckig werden.
Im Käfig würde ich die Wasserflasche lassen und um den Käfig Gitterelemente stellen das dein Kaninchen mehr Auslauf hat.In diesem Auslauf kannst Du dann einen WAssernapf stellen.
Ich habe auch beides also Trinkflasche und Wassernapf und ab und zu beissen Sie auch mal auf der TRinkflasche herum.Jedoch kam es mir bis jetzt immer so vor als ob Ihnen es nicht schnell genug durchläuft icon_rolleyes.gif .
Liebe Grüsse Claudi


» User #4405 schrieb:

ALso ich denke auch, dass dem armen Kerlchen einfach tiiiierisch langweilig is und er sich daher auch solche Unarten einfach angewöhnt hat um sich zum einen zu beschäftigen und zum anderen um AUfmerksamkeit zu betteln. Da hilft auf Dauer nur eine vorsichtige, SINNVOLLE Vergesellschaftung mit einem Partner-Ninchen. (nicht einfach planlos drauf los bitte)
Vom Napf im Käfig von lebhaften Ninchen halte ich übrigens ebenfalls nicht viel, die sind ständig voller Streu und so. Dann lieber eine saubere Trinkbuddel, die regelmäßig (taglich!) gut gereinigt und frisch befüllt wird. Ich hab für meine Freigänger auch einen Napf im Wohnzimmer stehen und ne Buddel wenn sie doch in den Käfig müssen.
lg
Cat


» User #20076 schrieb:

ich danke euch!

Ich hoffe aber nicht das dass was mit denn zähnen auf sich hatt oder?


» User #1482 schrieb:

nein mit den zähnen hat das nichts zu tun .. meiner ansicht nach ist das reines auf sich aufmerksam mach n .. kaninchen sind hoch-intelligent ..der weiss genau das du gucken kommst ..

hast du denn die befürchtung er hat zu lange zähne? aber wenn da eine fehlstellung vorliegt ..würden sie eher nicht fressen ...

bevor du nun aber losstürmst dir einen partner zu holen .. bitte frag uns vorher war woher und wie es gemacht wird .. oder lies mal www.diebrain.de

und kastriert sollte er vorher werden ..

lg petra