Haustiere

Kaninhop - Agility für Kaninchen

» User #8482 schrieb:

@sasse100:wie viele hindernisse haste denn?


» User #12025 schrieb:

also ich habe mir hauptsächlich ein kaninchen zugelegt gerade weil mich kanainhop interessiert hat. hier in schweden ist es ganz normal etwas kaninhop zu machen und ganauso seine kaninchen mit keine draussen rumlasufen zu lassen.
jednefalls haben wir jetzt seit ca. 2 wichen ein männliches kaninchen und er spingt 9 im moment ¨ber hindernisse bis zu ca. 35 cm. ( am allerersten tag wo wir ihn hatten ist er erst über ca. 12-15 cm gesprungen und später am abend dann über 30 cm ^^
ich finde gar nicht das das irgendetwas mit tierquälerei zu tun hat wie einige meinten. mein kaninchen springt von ganz alleine und hat mächtig spass daran, ausserdem habe ich ihn seit einigen tagen immer ohne leine draussen da er nicht wegrennt oder so ^^ ich glaube auch gar nicth das man ein kaninchen zu sowas zwingen könnte.

ich habe übrigens vor ein langhaariges kaninchen zu kaufen, ich weiss nicht merh den namen der rasse ganau aber ich glaube es war irgednwas mit teddy, aber kann man mit diesen auch kaninhop machen?weiss das jemand? ich habe die mutter gesehen jetzt nachdem sie geschwängert wurde und ich glaube das ein so grosses kaninchen mit so viel und langen fell nicht wirklich springen kann...


» User #2835 schrieb:

Hi NanaDQ!
cool, schweden. soll ein sehr schönes land sein.
Zu deiner frage:
ich hab mal gelesen, dass für kaninhop besonders gut widderzwerge geeignet sind.Weil die klein sind und deshalb gut hüpfen können und weil sie trotzdem ruhiger als die meisten anderen zwerge sind. ganz große kaninchen sollen nicht so gutgeeignet sein, weil die meist träger sind als Kleine.
gehst du denn auch auf kaninhop-wettbewerbe mit deinem kaninchen?
Hast du nur ein kaninchen oder mehrere?
Lg melli


» User #9668 schrieb:

Hi!

Wenn dein/e Kaninchen daran Spaß haben solltest du das machen. Ich mache es bei meinem öfter mal .
Mein Kaninchen traut sich nur nicht über einen Balkonkasten mit ein wenig Wasser drin drüber zu springen. Aber das kommt schon noch...

Gruß
Sasse100
Ach ja dadurch werden sie nicht so dick!


» User #12025 schrieb:

hallo melli!

danke erst mal für die info ^^ ich habe auch vor mir noch einen widderzwerg anzuschaffen , ich habe allerdings bisher noch kein passendes kaninchen gefunden ...
ob ich auf wettbewerbe gehen werde weiss ich noch nicht. das kommt dann auf das kaninchen an, also wenn es jetzt sehr scheu sein wird wäre es ja sowas wie tierquälerei auf so eine veranstaltung zu gehen.
ich habe bis jetzt ein männliches kaninchen wobei das zwar springen kann und auch tut (ca. 30 .35 cm) aber es ist halt eine mischung aus angora und wenn er wächste wird er wohl zu gross sein um zu springen...

nana


» User #13945 schrieb:

links:

Kaninhop in Schweden:
http://www.skhrf.com
http://www.kaninhoppning.tk
http://medlem.spray.se/hoppfoto

Eine par filme:
http://www.zippyvideos.com/1014913042012386/mumin-final/
http://www.zippyvideos.com/2847421932012056/thunder-final/
http://www.zippyvideos.com/2671316072012506/theo-final/
http://www.zippyvideos.com/4607231112002576/damon-final/
http://www.zippyvideos.com/4200986702210726/roy_final/


Kaninhop in Deutschland:
http://people.freenet.de/f596/khop.html
http://kaninhop.oyla3.de/cgi-bin/hpm_homepage.cgi
http://hometown.aol.de/kaninhop/homepage/tiere.html
http://www.kaninhopclub.net.tc/
http://beepworld.de/members72/kzvf54/
http://www.b1145.de/html/kaninhop.html
http://home.arcor.de/uwe612/Kaninhop.cfm
http://kaninchen-abc.de/kaninhop/kaninhop.htm
http://www.zwergkaninchen-saar.de/1270239.htm
http://kzvh27.remetec.de/archiv/sport.htm
http://kaninchen-zucht.de/forum/list.php?22


» User #9788 schrieb:

hallo,

die viedeos sind echt super, da kann man dann sehen, dass nichts erzwungen ist.

werde aber noch etwas brauchen um durch die pages zu kommen. erstmal hochachtung für das zusammengetragene material.


» User #15731 schrieb:

Ich finde Kaninhop super! icon_lol.gif
Ich mache Kaninhop bei mir im Verein (hab dort eine Gruppe gegründet)! Ich finde jemand der Kaninhop noch nie live gesehen hat kann auch nicht darüber urteilen ob es Tierquälerei ist oder nicht. Denn derjenige hat noch nie gesehen mit wie viel Spaß die Langohren dabei sind. icon_confused.gif
Meine springen meistens mit Leine, aber nur, damit sie nicht weglaufen.
Letzten Samstag war ich mit meinen Ninchen in Österreich. Dort haben wir auf einem Reitturnier (Springreiten) eine Kaninhop-Vorführung gemacht.
Vor wenigen Tagen ist eines meiner Kaninchen beim Weitsprungtraining 1 Meter weit gesprungen. Sie ist immer total wild auf die Hindernisse. Meistens muss ich sie erst immer zurückhalten bis das Hindernis erhöht ist, weil sie schon immer gleich wieder drüber springen will. icon_lol.gif

LG Ninna

[Beitrag bearbeitet durch Admin. Bitte keine Signaturen posten - siehe Foren-Regeln!]


» User #18281 schrieb:

HI!
Also die leine muss jetzt nicht sein hab zwar nix gegen sie aber es geht ja auch ohne ich mache mit meinem kaninchen auch Kaninhop und es macht ihr auch Spaß solange ich sie belohne ihr partner hat überhaupt kein interesse daran und wenn er ml i-wo drüberspringt dann reißt er sofort naja kann man auch nix ändern sind halt Tiere Ich will auch nicht auf wettbewerbe gehen ... Gründe wurden ja aufgezählt


» User #18281 schrieb:

Hallo an alle icon_smile.gif an Nana: ich hatte auch mal einen Teddywidder die sind zwar total süß und gut um Knuddeln aber Kaninhop hatte meiner nie Spaß gemacht. Es ist leider vor 2 Monaten gestorben icon_heul.gif und der TA meinte das es nicht gut wäre Langhaarassen draußen zu halten weil diese Tiere anfälliger sind ggen Krankheiten Also wenn du die Tiere draußen hältst würde ich dir von einem Teddywidder abraten LG Larry


Weiterlesen: Kaninhop - Agility für Kaninchen

Seite 1, 2, 3, 4