Haustiere

Unendlicher Rätselspass für Hundefreunde

» User #13413 schrieb:

Hu hu die Frage.Ich mag gern wieder rätseln icon_mrgreen.gif
Bei der vorigen Frage war ich einfach zu langsam und ich bin ehrlich ich hatte keinen blassen Schimmer. icon_lol.gif

LG


» User #12375 schrieb:

Also, gut. Frage:

Was ist eine Keratitis (beim Hund).

Nichtz ganz einfach, aber gut zum Knobeln!

LG CIndy


» User #13413 schrieb:

Okay.

Also itis am Ende des Wortes deutet auf eine Entzündung hin.Aber welche?Grübel...

Ist das die Hornhautentzündung gewesen?


» User #12375 schrieb:

itis ist schon mal gut.

Aber die Hornhautentzündung ist es nicht.

Hab ja gesaagt, dass es nicht ganz einfach ist.

LG Cindy


» User #11717 schrieb:

Oberbegriff Augenentzündungen?
Weiß nicht genau icon_redface.gif
Gruß Britta


» User #12375 schrieb:

Nein auch nicht. Wenn es bis morgen abend nicht gelöst ist, dann sag ich es euch. OK?! icon_mrgreen.gif


» User #13413 schrieb:

Na da bin ich mal gespannt.Ich wüsste jetzt auch nicht was das noch sein könnte.
icon_mrgreen.gif


» User #12375 schrieb:

Also eine Keratitis ist:

eine genetische Veränderung am Auge.
Das Auge sieht schleier überzogen aus und wird mit direkter Sonneneinstrahlung immer schlimmer bis fast zur erblindung.

Wenn das jemand noch genauer wissen möchte, dann fragt einfach.

Fazit: Dein Hund hat das, sollte ne Sonnenbrille tragen und nicht mehr wirklich in die Sonne und Medikamente Kosten viel Geld

Also nicht wirklich schön.

Mein Hund hat diese Krankheit.


» User #12375 schrieb:

Achso,

was ist eine exokrine Pankreasinsuffizienz?

LG Cindy


» User #13413 schrieb:

Oh weh das tut mir leid das dein Spatz das hat.

Also die neue Frage ist leicht. icon_cool.gif Ich angeber ich icon_redface.gif
Also der Pankreas ist unteranderen dafür zuständig Verdauungsenzyme zu produzieren und ihn in den Darm zu befördern.
Ich geb mir jetzt mal nen Klapps auf den Hinterkopf,soll ja denkblockaden durchbrechen...
Die Enzyme gelangen dann beim Zwölffingerdarm in der Verdauungstrakt.Da sind sie für die Aufspaltung verschiederener Sachen zuständig.
Wenn etwas insuffizient arbeitet heißt es das es zu schwach arbeitet und das produzierte nicht ausreicht.

Fazit:Der Pankreas produziert zu wenig Enzyme,die aber für die Verdauung von Nährstoffen notwendig ist.Hervorgerufen wird die Pankreasinsuffizienz z.B. durch eine Entzündung am Pankreas.
Pankreas heißt übrigens auch Bauchspeicheldrüse.

Wie genau das Krankheitsbild dann aussieht weiß ich nicht.Nur das der betroffene Hund abgemagert aussieht und der Kot eine gelbliche Farbe hat.

Ich hoffe das hat dein Hund nicht auch noch.

Ich glaub das hab ich voll chaotisch erklärt.Oder ging es?


Weiterlesen: Unendlicher Rätselspass für Hundefreunde

Seite 1, 2, 3 ... , 16, 17, 18