Haustiere

Merkwürdigkeiten in der Scheinschwangerschaft...

» User #20237 schrieb:

Hallo!
Unsere Hündinn, Sally, ein kleiner Münsterländer von 12 Jahren, ist regelmäßig Scheinschwanger. Soweit so gut. Nur daß sie meinen Mann, sprich ihr Herrchen, wohl als ihren welpen an sieht. Sie legt sich nachts direkt auf ihn, leckt ihn ab, gräbt direkt neben ihm ein Nest im Bett etc... Sie ist dabei freundlich wie immer zu mir und läß mich auch in ihre Nähe. Wenn mein Mann nicht da ist, verhält sie sich bei mir ähnlich, aber nicht so extrem. Haben eure Hündinnen auch mal solche Anwandlungen? Und was bedeuten diese? Wir hab sie vor 9 Jahren zusammnen aus dem Tierheim geholt.