Haustiere

Habe einen Waschbären in meiner Werkstatt

» User #-1 schrieb:

Hallo.
Habe seit kurzem einen Waschbären in meiner Werkstatt. Kann mir jemand einen Tip geben wie ich ihn da rausbekommen kann?
Der bringt mir alles durcheinander und *** alles voll. Wenn ich dann Tags über da bin liegt er nur auf einem Regal und faucht mich an wenn ich ihm zu nahe komme.
Will das Tier wieder raus haben auch wenn er/sie süß ist.
Bitte um HILFE.

mfg Sebastian


» User #12976 schrieb:

Hallo Sebstian,

das ist bestimmt ein süßes Tierchen. Aber er/sie bringt bestimmt auch viel durcheinander. icon_eek.gif

Frag am besten beim Tierschutzbund in deiner Nähe nach, wir du dich jetzt verhalten solltest. Oder hole dir einen Tipp bei einem Tierarzt, an wen du dich wenden kannst.

Machst du mal noch ein Foto fürs Forumalbum von deinem Besucher? icon_smile.gif

Liebe Grüße,
Nic


» User #3675 schrieb:

Hallo Sebastian,
cool - gib ihm was zum Waschen! icon_mrgreen.gif icon_mrgreen.gif

Nein, im Ernst - ist für Wildtiere nicht eigentlich das Forstamt zuständig? cats_trance.gif Allerdings wäre ich mir da nicht so sicher, wenn Du die informierst, daß sie nicht kommen und ihn abschießen. icon_confused.gif Gelten Waschbären nicht in einigen Gegenden Deutschlands schon als "Plage" - oder standen die noch unter Naturschutz - oder verwechsle ich da was? icon_redface.gif

Wie auch immer - spontan kam mir die Idee mit einer Katzenfalle (Lebendfalle natürlich, so ein kleiner Käfig, mit dem immer Streuner eingefangen werden). Kannst Du es damit versuchen, den Herrn einzufangen? Und vielleicht in der Region wieder aussetzen? Oder darf man das nicht? So eine Falle müßte es jedenfalls beim TA oder Tierschutz leihweise geben, ich glaube, sowas stand mal im Katzenforum.
Ein Foto hätte ich übrigens auch gern - wir haben hier Katzen, Hunde, Pferde, Füchse - aber einen Waschbären habe ich auch noch nie in freier Natur gesehen ...
Viel Erfolg beim Einfangen Deines ungnädigen Hausgenossen icon_wink.gif
wünscht Minou


» User #14431 schrieb:

Hallo Sebastian!

Falls das niedliche Ding noch da ist, ich hol es wohl ab! nein, Scherz! Was süüüüß! Leider habe ich auch noch keinen Waschbären durch unseren Garten (oder Werkstatt) flitzen sehen...

Falls er noch da sein sollte, versuche bitte erst auf eigene Faust, das Tierchen loszuwerden... Wie Minou schon schrieb, es wäre schrecklich wenn er erschossen würde! Ich denke, dass das Forstamt genau das tun würde...

Lass jedenfalls nichts Essbaren oder sonst interessante Dinge in deiner Werkstatt rumliegen... Vielleicht langweilt er sich dann fürchterlich und sucht sich einen neuen Spielplatz!

LG Gulo