Haustiere

Weißer Flaum auf Pflanzen

» User #19565 schrieb:

Hey
ich bin Anfänger und habe mir vor knapp einer Woche ein 80 Liter Aquarium zugelegt.
Es fährt noch ein und mit Beleuchtung, Filter etc stimmt auch alles.
Aber jetzt habe ich so einen komischen weißen Flaum auf meinen Pflanzen entdeckt, der sich auch auszubreiten scheint.
Kann mir vllt einer sagen, was das sein könnte?


» User #14431 schrieb:

Hi Pustekuchen,

ich bin zwar kein Experte auf diesem Gebiet, aber "weißer Flaum" hört sich stark "pilzig" an...

Gib doch mal eine Wasser- und Pflanzenprobe ab und lass es analysieren und spreche mit dem Verkäufer, wo Du Aquarium und Pflanzen gekauft hast.

LG
Gulo


» User #19565 schrieb:

Wasserprobe habe ich gestern abgegeben, damit war alles in Ordnung.
Man kann auch beobachten, dass dieser Flaum nur auf den bräunlichen Blättern liegt. Ich habe mal ein Stück abgeschnitten und das Zeug ist total glibberig.
Ich habe mir dann gestern auch 2 Albino Welse gekauft, der Verkäufer hat mir gesagt, ich soll es erstmal probieren, da das Aquarium auch schon lange genug eingefahren ist und mit den Wasserwerten ja auch alles in Ordnung war.
Die sind auch Putzmunter und wischen eifrig meine Scheiben.
Aber dieses weiße Zeug macht mir jetzt doch ziemlich Sorgen


» User #19587 schrieb:

Das ist definitiv Schimmelpilz.
Bitte entferne alle "weissen" und "braunen" Blätter, um durch den Fäulnisvorgang nicht weiter dein Wasser zu belasten.
Pflanzen reagieren mitunter SEEEEEHR empfindlich bei wasserwechsel, aber auch bei zuwenig Licht.
Als Anfänger am besten lichthungrige Pflanzen meiden(Cabomba z.B.).
Eine andere Variante wären Fische, die Pflanzen fressen(viele Cichliden aus dem Njassa-See z.B.), aber dann ist dein Becken "kahl" icon_mrgreen.gif
Wenn du ne Wissenschaft draus machen möchtest, solltest Du dich belesen über CO2-Zugaben, eventuell auch zu Nitrat(NO3*ag).
Bedenke aber dann die ph-wertänderungen icon_oldie.gif